Bootsvermietung Dornheim Café & Restaurant "Zur Gondel"
Zur Gondel
Café Restaurant
Bootsverleih

Preisliste für das Kirschblütenfest am 19.05.2017

Am 19. Mai 2017 findet das Feuerwerk im Rahmen des japanischen Kirschblütenfestes statt.

Wie jedes Jahr werden Außen- und Binnenalster von begeisterten Kanufahrern und anderen "Wasserratten" bevölkert sein. Ein Spektakel, dass man sich nicht entgehen lassen sollte!

Reservierung

Bitte reservieren Sie Ihr Boot möglichst frühzeitig! Am schnellsten geht es, wenn Sie bei uns persönlich vorbei kommen (ab März 2017). Sie können auch gerne anrufen unter 040 / 279 41 84. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Beachten Sie auch die Hinweise zu den Verkehrsregeln!

Eine Reservierung ist nur für eine Anmietung zum Tagespreis mit Vorkasse möglich. Nachtfahrten (Rückgabe später als 0.30 Uhr) auf Anfrage.

Kanu / Kajak

Typ Pers. Tagespreis
1er Kajak für 1 €   40,00
2er Kajak für 2 €   55,00
Alsterkanu bis zu 3 €   70,00
Hamburger Kanu bis zu 6 € 120,00

Ruderboot

Typ Pers. Tagespreis
Ruderboot
bis zu 4
€   75,00

Tretboote

Typ Pers. Tagespreis
Schwan für 2 €   70,00
Sonne bis zu 3 €   85,00
Flamingo bis zu 4 € 110,00

Mannschaftsboote

Typ Pers. Tagespreis
Elbe Kanu bis zu 8 € 170,00
Drachenkanu bis zu 14 € 400,00
Wasserbüffel bis zu 18 € 550,00

 

Konditionen zum Ausleihen von Booten am Kirschblütenfest

Pro Boot ist jeweils ein gültiger Personalausweis vom verantwortlichen Bootsmieter als Pfand zu hinterlegen.

Die Boote müssen trocken und gesäubert an den Bootsverleihplatz KAEMMERERUFER 25 zurückgegeben werden. Es dürfen keine Kerzen am gemieteten Boot angebracht oder aufgestellt werden. Bei übermäßig verschmutzten Booten wird eine Reinigungsgebühr erhoben, welche bis zu € 20,00 pro Boot betragen kann. Bei gekenterten und voll gelaufenen Booten ist eine Entwässerungsgebühr von € 20,00 zu zahlen.

Für nicht zurückgebrachte oder beschädigte Boote haftet der Mieter in vollem Umfang. Bei nicht zurückgebrachten Booten, die abgeholt werden müssen, hat der Mieter die Schleppgebühr von pauschal € 100,00 zu zahlen.

Die späteste Rückgabe von geliehenen Booten muss nachts um 0.30 Uhr (am 20.05.2017) erfolgen. Für bis dahin nicht zurückgebrachte Boote wird der Tagespreis ein zweites Mal berechnet.

Wird ein Boot vor Ablauf der Rückgabefrist (0.30 Uhr) beim Bootsverleih zurückgegeben, besteht kein weiterer Anspruch des Kunden auf die Nutzung des Bootes in der Restlaufzeit. Ein Wertausgleich findet nicht statt.

Der Mieter des Bootes haftet für das Boot nebst Inventar.

Der Mieter hat die Verpflichtung, auch bei plötzlicher Veränderung der Wetterlage, das ihm überlassene Leihgut innerhalb der Öffnungszeiten vollständig und unbeschädigt zurückzubringen. Durch Fahrtantritt erkennt der Mieter die allgemeinen Geschäftsbedingungen an und bestätigt, die "Information für Sportbootfahrer auf der Alster" der Wasserschutzpolizei Hamburg, zur Kenntnis genommen zu haben.

Es besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der vorausbezahlten Bootsleihgebühr.

Bei unzumutbarer Wetterlage (andauernder Starkregen, Hagel, Sturm oder stundenlanges Gewitter) gewährt der Vermieter eine Gutschrift über den Betrag der vorausbezahlten Bootsleihgebühr. Bei Nieselregen, Regenschauern oder dem typischen "Hamburger Schmuddelwetter" wird keine Gutschrift erteilt.

Das Ausleihen und die Nutzung der Boote geschehen auf eigene Gefahr.

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR FAHRTEN IM DUNKELN! 

Eine Taschenlampe oder sonstiges Licht (außer Kerzen) ist in jedem Boot mitzuführen!

Entgegenkommende oder von hinten heranfahrende Fahrzeuge müssen durch Lichtsignale auf das gemietete Boot aufmerksam gemacht werden. Bei Kontrolle durch die Wasserschutzpolizei muss eine funktionsfähige Lichtquelle vorzeigbar sein, ansonsten hat der Mieter des Bootes eine ggf. fällige Ordnungsgebühr selbst zu bezahlen.

Das Feuerwerk zum Kirschblütenfest beginnt um ca. 22.30 Uhr und dauert ca. 30 Minuten (Angaben ohne Gewähr, bitte informieren Sie sich zusätzlich in den Medien nach dem genauen Beginn!).

Viel Spaß wünscht Ihnen

Ihr BOOTSVERLEIH DORNHEIM

Alle vorherigen Preislisten sind ungültig. Es gelten unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die wir auf Nachfrage gerne aushändigen. Widersprechen sich einzelne hier aufgeführte Bedingungen mit den AGB, so gelten in diesen einzelnen Punkten die Bedingungen dieser Reservierung als vereinbart. Für alle anderen Punkte gelten die AGB

 

Alle Preise inkl. 19% Mwst.